Der Freund*innen und Fördernde des Diözesanverbandes Köln der Katholischen jungen Gemeinde e.V. – kurz FuF – unterstützt deine KjG-Pfarrei, die Regionen und die Diözesanebene finanziell bei der Durchführung von Aktionen, die die KjG-Arbeit voranbringen.

Finanzielle Unterstützung für KjG-Aktionen

Du planst eine KjG-Aktion oder Veranstaltung und benötigst noch finanzielle Unterstützung? Der FuF hilft dir gerne! Antragsformular downloaden, ausfüllen, abschicken und auf den Bescheid warten. Nach der Veranstaltung das Abrechnungsformular ausfüllen und an unseren Vorstand schicken. Fertig.

Unterstütze die KjG-Arbeit und werde Mitglied beim FuF: Ab fünf Euro pro Jahr bist du dabei!

Bei Fragen oder Anregungen, schreibe uns eine Mail an fuf@kjg-koeln.de

Haus Sonnenberg in Odenthal-Voiswinkel ist die Kinder- und Jugendbildungsstätte der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) im Erzbistum Köln e.V. In unserem Haus gibt es 40 Betten, eine gute Ausstattung sowie reichlich Platz für ihre Bildungs- und Freizeitmaßnahmen. Uns kann man als Gruppenhaus für Bildungsveranstaltungen oder Ferienfreizeiten buchen. Sie können wählen, ob Sie Haus Sonnenberg als Selbstversorger nutzen oder mit Vollverpflegung buchen.

Darüber hinaus bieten wir ein eigenes Bildungsprogramm mit Seminaren und Trainings für Schulklassen & Gruppen an.

-Kassengemeinschaft („Wir werden Klasse“)
-Training gegen Mobbing
-Sozialkompetenz
-Prävention sexualisierter Gewalt
-Kinder stark machen
-Konflikttraining
-Kooperative Abenteuerspiele
-Oster- und Sommerfreizeiten

Mehr erfahren:

Förderverein Haus Sonnenberg

Der Förderverein ist ein Freundeskreis für Haus Sonnenberg, in dem Menschen für Haus Sonnenberg eintreten, auch in der Politik und Gesellschaft in Odenthal, Bergisch Gladbach und Umgebung. Dabei steht neben der finanziellen Unterstützung hauptsächlich Lobbyarbeit im Vordergrund.

Der Name FIMCAP steht für „Fédération Internationale des Mouvements de Jeunesse Catholique d’Action Paroissiale“. Dieser „internationale Zusammenschluss von katholischen, auf Pfarreiebene organisierten Jugendbewegungen“ bietet seinen Mitgliedsverbänden vielfältige Möglichkeiten zur interkulturellen Begegnung und politischen Meinungsbildung. 

Die FIMCAP gestaltet Kirche und Gesellschaft auf der ganzen Welt mit. Dies geschieht zum Beispiel im Europäischen Jugendforum oder durch die Anbindung an den Päpstlichen Rat für Laien im Vatikan. Derzeit besteht die fimcap aus mehr als 32 Organisationen in über 28 Ländern. Die Mitgliedsorganisationen finden sich in Europa, Afrika, Lateinamerika und Asien.

FIMCAP Veranstaltungen

Jedes Jahr organisiert unser internationaler Dachverband FIMCAP Veranstaltungen, an denen KjGler*innen teilnehmen können. Wenn du Interesse hast teilzunehmen oder mehr Informationen haben möchtest, wende dich an international@koeln.kjg.de.

EuroCamp – internationale Sommerfreizeit

Das EuroCamp ist eine Sommerfreizeit für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren aus allen europäischen Mitgliedsorganisationen. Die achttägige Freizeit findet jährlich im Juli oder August statt und hat den Fokus auf Austausch und Vernetzung. Euer Schulenglisch reicht als Sprachkenntnisse aus.
Das letzte EuroCamp fand im August 2016 in Deutschland statt.

EuroCourse – internationale Fortbildung

Der EuroCourse ist eine Fortbildung für Leitungen ab 18 Jahre aus allen europäischen Mitgliedsorganisationen. Das verlängerte Wochenende findet jedes Jahr rund um Ostern statt und bietet neben der inhaltlichen Arbeit Möglichkeiten zur internationalen Begegnung und zum Austausch. Euer Schulenglisch reicht als Sprachkenntnisse aus.

WorldCamp – internationales Work- und Sommercamp

Das WorldCamp ist ein Sommertreffen und Workcamp für junge Erwachsene ab 18 Jahre aus allen Mitgliedsverbänden der FIMCAP, das alle drei Jahre stattfindet. In den drei Wochen kommen junge Menschen aus aller Welt zusammen um gemeinsam Zeit zu verbringen sich und die unterschiedlichen Kulturen kennen zu lernen und vor allem im Land der Gastgeber*innen gemeinsam soziale Projekte umzusetzen. Zum WorldCamp gehört ein Vorbereitungstreffen mit den europäischen Teilnehmer*innen.
Das nächste WorldCamp findet 2017 statt, das Land steht aber noch nicht fest.

Großveranstaltung anderer Mitgliedsverbände

Zusätzlich zu den FIMCAP Veranstaltungen organisieren die Mitgliedsverbände jedes Jahr Großveranstaltungen, zu denen auch Teilnehmer*innen anderer Verbände eingeladen sind und an denen du als Einzelperson oder ihr als Gruppe teilnehmen könnt. Legendär ist zum Beispiel die Sommerfreizeit „Krinkel“ (Chiro, Belgien) und das Ranft-Treffen in der Adventszeit (Jubla, Schweiz).

Noch Fragen? Wende dich an unseren Internationalen Ausschuss!

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) steht für selbstorganisierte Jugendverbandsarbeit in der katholischen Kirche. Als Dachverband von 17 katholischen Jugendverbänden, in denen rund 660.000 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 28 Jahren organisiert sind, ist seine wichtigste Aufgabe die Interessenvertretung seiner Mitglieder in Politik, Kirche und Gesellschaft.

Die im BDKJ organisierten katholischen Jugendverbände befähigen Kinder und Jugendliche zu kritischem Urteil und eigenständigem Handeln aus christlicher Verantwortung. Dazu gehört der Einsatz für eine gerechte und solidarische Welt. Er versteht sich als gesellschaftliche Kraft in der Kirche und wirkt bei der „Entwicklung von Kirche, Gesellschaft, Staat und internationalen Beziehungen“ mit. Darüber hinaus kümmert sich der BDKJ um die Absicherung der finanziellen Förderung und unterstützt die katholischen Jugendverbände als Dachorganisation in vielen Belangen.

Als einer der größten Jugendverbände im Deutschen Bundesjugendring (DBJR), bringt sich der BDKJ aktiv in jugendpolitische Fragen ein. Außerdem vertritt der BDKJ die katholische Jugend unter anderem im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) und ist damit eine wichtige Stimme des Deutschen Laienkatholizismus.

Der BDKJ wurde 1947 in Hardehausen gegründet und hat in seiner 70-jährigen Geschichte seine Schwerpunkte bewahrt: Katholisch. Politisch. Aktiv.

KjG als starker Verband im BDKJ DV Köln

Die KjG im Erzbistum Köln ist Mitglied im BDKJ DV Köln. Alle Informationen zum BDKJ in Köln findest Du hier.

Einmal im Jahr finden die Diözesanversammlung des BDKJ DV Köln und die Hauptversammlung der BDKJ Bundesebene statt, auf der alle Verbände gemeinsam über die wichtigsten Themen im Jahr beraten und die Zukunft der katholischen Jugendverbandsarbeit gestalten.