Prävention

„Kinder und Jugendliche schützen – Unser Auftrag!“

Unter diesem Motto veranstaltet der KjG-Diözesanverband in Kooperation mit seinen Regionalverbänden mehrere Präventionsschulungen für KjGler*innen mit Leitungsverantwortung. Alternativ besteht für alle KjGler*innen die Möglichkeit, an einer der ebenfalls zertifizierten Präventionsschulungen teilzunehmen, die im Rahmen der Gruppenleitungsschulungen in den Regionen angeboten werden.

Alle Präventionsschulungen werden von ausgebildeten Teamer*innen unseres diözesanen Präventions-Schulungsteams (PVO-Team) geleitet.

Die Schulungen entsprechen den geltenden Vorgaben der Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen des Erzbistums Köln. Die Teilnehmenden erhalten im Anschluss das ZertifikatBasis-Plus Schulung – Hinsehen und Schützen!“ der Präventionsstelle des Erzbistums Köln.


Termine unserer diözesanen Präventionsschulungen:

23.06.2022 Online-Schulung (Anmeldeschluss 08.06.2022). Anmelden könnt ihr euch hier.

25.06.2022 Präsenz-Schulung | 10-17 Uhr | Ort: KjG Diözesanstelle | Anmelden könnt ihr euch hier.

03.10.2022 Präventionsschulung „Basis Plus“ | Anmelden könnt ihr euch hier.

Die Termine unserer Präventionsschulungen in den Regionen findet ihr hier.

Zusätzlich bietet der Diözesanverband allen Pfarreien und Regionen die Möglichkeit an, eine*n Referent*in einzuladen und eine Präventionsschulung vor Ort durchzuführen. Die Details werden im Vorfeld mit der anfragenden Gruppe gemeinsam vereinbart. Die Mindest-Teilnahmezahl liegt bei zehn Personen.


Vertiefungsveranstaltungen

Die Ordnung zur Prävention sexualisierter Gewalt des Erzbistums Köln sieht vor, dass alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit spätestens fünf Jahren nach ihrer letzten Präventionsschulung an einer Vertiefungsveranstaltung zu diesem Themenbereich teilnehmen.

Jedes Jahr bieten wir als Diözesanverband mehrere diözesanweite Termine an:

16.03.2022 von 18:30-21:30 als Online-Meeting über zoom
Anmelden könnt ihr euch hier.

12.05.2022 von 18:30-21:30 Uhr als Online-Meeting über zoom
Anmelden könnt ihr euch hier.

14.06.2022 von 18:30-21:30 Uhr als Online-Meeting über zoom
Anmelden könnt ihr euch hier.

15.09.2022 von 18:30-21:30 Uhr als Online-Meeting über zoom
Anmelden könnt ihr euch hier.

20.09.2022 von 18:30-21:30 Uhr als Präsenz-Veranstaltung in der KjG-Diözesanstelle
Anmelden könnt ihr euch hier.

Zusätzlich bietet der Diözesanverband allen Pfarreien und Regionen die Möglichkeit an, eine*n Referent*in einzuladen und eine Vertiefungsveranstaltung vor Ort durchzuführen. Die Details werden im Vorfeld mit der anfragenden Gruppe gemeinsam vereinbart. Die Mindest-Teilnahmezahl liegt bei zehn Personen.

Kontakt